1592-1605 Papst Clemens VIII.

Clemens VIII. (* 24. Februar 1536 in Fano; † 3. März 1605 in Rom), Geburtsname Ippolito Aldobrandini, war von 1592 bis 1605 Papst.
Bekanntestes Opfer der innerkirchlichen Politik des Papstes wurde der Dominikaner Giordano Bruno, der in einem Gerichtsverfahren wegen Häresie verurteilt und am 17. Februar 1600 auf dem Scheiterhaufen am Campo de’ Fiori in Rom verbrannt wurde.

1592-1605 Papst Clemens VIII.

Entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Suchen Sie erneut