Filtern nach

Siegmund

Erzbischof Sigismund von Halberstadt (1538-1566)
Sigismund von Brandenburg (* 11. Dezember 1538 in Berlin; † 13. September 1566 auf der Moritzburg in Halle (Saale)) war Erzbischof von Magdeburg und Bischof von Halberstadt.Er folgte seinem älteren Bruder Friedrich 1552. Wegen seines Alters von erst 13 Jahren wurde er zunächst nur postuliert, da er nicht gewählt werden konnte. Bis zu seinem tatsächlichen Regierungsantritt wurde Graf Johann Georg von Mansfeld vom Domkapitel zum Statthalter eingesetzt, der bis 1557 wirkte.Sein Tod im 28. Lebensjahr verhinderte eine ernstzunehmende Kandidatur auf den polnischen Thron und die Einführung der Reformation in seinem gesamten Erzstift. Sigismund war der letzte vom Papst bestätigte Erzbischof im Erzstift Magdeburg.

Siegmund

1 Artikel

1 - 1 von 1 Artikel(n)

Aktive Filter