1514-1545 Kardinal Albrecht von Brandenburg

* 28. Juni 1490 in Cölln an der Spree; † 24. September 1545 in Mainz
wurde 1514 Erzbischof von Mainz und als solcher Landesherr des Erzstiftes
Mainz sowie Kurfürst und Erzkanzler des Heiligen Römischen Reiches.
Als Förderer des Ablasshandels und ranghöchster geistlicher Würdenträger
des römisch-deutschen Reiches war er einer der wichtigsten und populärsten
Gegenspieler Martin Luthers.

 

1514-1545 Kardinal Albrecht von Brandenburg

Entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Suchen Sie erneut